blank

Installation unter Mac OS

Die Installation von TrueType Schriften unter Mac OS

Installation unter Mac OS 9

Um unter Mac OS 9 Schriften zu installieren, legt man diese lediglich in den Systemordner Zeichensätze. (Um diese wieder zu deinstallieren, zieht man Sie einfach wieder aus dem Ordner Zeichensatz und kopiert sie an einen anderen Ort, löscht sie, oder zieht sie in den Papierkorb.)

Installation unter Mac OS X

Unter Mac OS X gibt es ähnlich der UNIX-Architektur mehrere Orte, in denen Schriften abgelegt werden können:

  • auf Benutzer-Ebene: Festplatte/Benutzer/Name/Library/Fonts
    Hinweis: Diese Schriften stehen nur dem jeweiligen Benutzer zur Verfügung.
  • auf Systemebene: Festplatte/Libray/Fonts
    Hinweis: Diese Schriften stehen allen Benutzern zur Verfügung.
  • System-only-Ebene: Festplatte/System/Library/Fonts
    Hinweis: Schriften für das Betriebssystem.
  • Netzwerk-Benutzer-Ebene: Netzwerk/Library/Fonts
    Hinweis: Diese Schriften stehen alen Rechnern im Netzwerk zur Verfügung.


Anmerkung: Seit Version 10.3 (Mac OS X Panther) müssen Programme nicht mehr neu gestartet werden, nachdem eine Schrift installiert wurde.
Nach der Installation steht die Schriftart den Programmen sofort zur Verfügung.

Ein weiterer Vorteil, - es ist möglich Ordner die Schriften enthalten, im Schriftordner abzulegen. Mac OS X erkennt die Schriften in diesen Ordnern automatisch.


powered by my CMS - featuring Shopsystem
Alle Copyrights und Rechte an verwendeten Marken, Namen oder Warenzeichen werden anerkannt.
© 2008 truetype.de - TrueType
fix