blank

TrueType Info - FAQ - Allgemein

Was sind TrueType Schriften?

TrueType ist ein Standard für Druck- und Bildschirmschriftarten. TrueType Schriftarten werden nach dem Prinzip einer Vektorgrafik aus Konturen aufgebaut. Durch eine Vektordarstellung kann man die Schriftart auf eine beliebige Schriftgröße ohne Qualitätsverluste skalieren.

Die Dateierweiterung für TrueType unter Windows ist .ttf.
Die Schriftartdateien befinden sich unter:
Windows im Verzeichnis C:\WINDOWS\FONTS

Mac OS X in /Users/Name/Library/Fonts,
/Library/Fonts und /System/Library/Fonts

Unter Linux sind verschiedene Verzeichnisse möglich, die aber alle in einer Konfigurationsdatei aufgelistet sind, bei z.B. in /etc/fonts/fonts.conf.

Auf Mac-Systemen vor Mac OS X (bis 9.2.2) kann man eine entsprechende Fontdatei per Maus auf den Systemordner ziehen und eine entsprechende Frage, ob die Schriftart im Unterordner „Zeichensätze“ installiert werden soll, mit „Ja“ beantworten. Alternativ lassen sich Fonts durch diverse Font-Verwaltungsprogramme aktivieren und deaktivieren.

Weblinks:

TrueType Spezifikation (Microsoft)
TrueType Spezifikation (Apple)

Wer kennt diesen Font?

Wenn Sie einen Font haben, aber den Namen nicht wissen. Unter myfonts.com finden Sie eine "Font-Suchmaschine". Oftmals liefert diese Seite die passende Schriftart, oder zumindest eine Auswahl an ähnlichen Fonts. Dafür müssen Sie lediglich eine Beispielgrafik mit der gesuchten Schriftart hochladen.

Hinweis: Diese Grafik sollte ohne ablenkende Hintergrundmuster und in einem möglichst hohen Kontrast vorliegen.

Liefert die Suche über die "Font-Suchmaschine" kein Ergebnis. Können Sie uns gerne eine Beispielgrafik senden, eventuell können wir die Schrift zuordnen.

Eine weitere Möglichkeit herauszufinden um welchen Font es sich bei der von Ihnen gesuchten Schriftart handelt, ist eine Anfrage in Foren wie z.B. traum-projekt.com.

Weblinks:

myfonts.com (Font-Suchmaschine)
traum-projekt.com (Forum)
Font Download


powered by my CMS - featuring Shopsystem
Alle Copyrights und Rechte an verwendeten Marken, Namen oder Warenzeichen werden anerkannt.
© 2008 truetype.de - TrueType
fix